Kostenlose kontakte Bremerhaven kostenlose partner suche Bonn

Wie bekommt man die Google Kontakte mit Outlook 2013 synchronisiert? Hört sich alles einfach an, doch so easy ist es dann doch nicht.

Ihr Zugriff ist beschränkt auf das jeweilige Portal Ihres Fachbereichs.

Kennt ihr Menschen, die Outlook 2013 nutzen oder gehört selber dazu?

Ihr werdet sicherlich eure Gründe haben, zum brandneuen Tool aus dem Hause Microsoft zu greifen.

Outlook 2013 ist ja kein Mail-Programm, sondern schon viel mehr – Kontaktverwaltung, Kalender, Aufgaben und Co, ein mächtiger Personal Information Manager.

Sie möchten als Privatperson gerne wissen, wie Sie eine SCHUFA-Auskunft erhalten oder haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Sie haben als Unternehmer oder Mitarbeiter eines Unternehmens Interesse an einer Vertragspartnerschaft oder benötigen weiterführende Informationen zu unseren Leistungen? Sie möchten wissen, ob Ihr Vorhaben umsetzbar ist und welche Schritte Sie gehen müssen? Wir unterstützen Sie dabei – von der Idee bis zur Wachstumsphase.Sofern Gmail auf IMAP eingestellt ist, ist das Ganze ein Kinderspiel. Gmail-Konto in Outlook 2013 einrichten: Google Kontakte mit Outlook 2013 synchronisieren: Stellt euch mal vor, Microsoft würde – wie man es gerade bei Windows Phone 8 realisiert – die offenen Protokolle Cal DAV und Card DAV unterstützen.Neues Konto einrichten, Zugangsdaten von Gmail eingeben, fertig. Dann wäre die Synchronisation von Google Kalender und den Google Kontakten in zwei Minuten eingerichtet.Dieses sorgt für die Synchronisation von Google Kontakten und Outlook 2013. Macht das und installiert das Add-in bei geschlossenem Outlook 2013. Ab in die Optionen von Outlook 2013 und den Punkt Add-ins anspringen.